Startseite
  Archiv
  News
  Th Backstage
  ECHO 07
  Der berühmte TEDDY
  TH im Urlaub
  Th Anis
  SexXxy
  Th-Fans
  Tom`s Mine
  Bills Fingernägel
  Twincest
  Arsch und Body
  Auszeichnungen
  Arthur und die Minimoys
  Die ungeschminkte Wahrheit
  Star Search
  Das waren Zeiten...
  Devilish
  Die Band
  PiCs
  My Anti und Fan Gedicht
  Konzertberichte und Pics
  Decoy
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Anna`s HP
   Tazuma
   offizielle TOKIO HOTEL hp



http://myblog.de/ichhabkeinklick

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ich war bis jetzt auf 5 Tokio Hotel Konzis und ich muss sagen es war einfach nur hamma geil.

Konzert am 16.02.2006 in Trier

Ich habe mich schon seit langer Zeit auf dieses Konzert gefreut. Meine Karte habe ich schon ein halbes Jahr vorher gehabt. Ich war so aufgeregt wie noch nie. Es war mein erstes Konzert was ich besucht habe und dann auch noch ein Tokio Hotel Konzert. Ich und meine zwei Freundinnen wollten eigentlich morgens um 7 Uhr daheim losfahren. Aber meine toller Mathelehrer und meine mum machten uns ein Strich durch die Rechnung. Ich musste noch eine Mathearbeit schreiben. Ich wusste von anfang an das ich diese Mathearbeit in den Sand setze..........und so war es auch. Ich war so aufgeregt. Schließlich sind wir um neun Uhr morgens losgefahren. Wir saßen im Zug un dachten uns............Die erste Reihe hätte sich schon mal erledigt. Um haln elf waren wir in Trier am Bahnhof. Jetzt mussten wir nur noch zur Arena gehen. Als wir das waren, waren wir erstaunt. Es standen höchstens 20 TH Fans vor der Arena. Wir wussten gar nicht ob wir hier richtig sind. Im Fernseh hat man immer gehört das die Fans vor den Hallen nächtigen und schon morgens früh sehr viele Fans da sind. Wir hatten sehr viel Glück. Als wir um 11 Uhr in der Schlange standen knüpften wir erste Freundschaften. Später erfuhren wir dann, dass wir in die erste Reihe kommen würden. Wir waren alles sehr aus dem Häusschen. Dadran hat keiner von uns drei noch geglaubt. Im laufe des Tages lies meine Stimme schon etwas nach. Aber das viel singen und schreien vertrieb die Zeit. Das schlimmste an diesem Tag war aber das Wetter. Es schien mal die Sonne dann regenete es wieder. Zum Glück haben wir es Anna gehabt die uns ihren Schirm borgte. Mit vier man teilten wir uns schließlich einen Schirm. Spätnachmittag stellt ich mich mal auf die Absperrung und guckte mal nach hinten. Das ende der Schlange war gar nicht mehr zu sehen. Ich konnte es immer noch nicht fassen, dass ich in die erste Reihe komme. Dann stellt sich aber noch die Frage:Wo stellen wir uns hin. An den Steck oder vorne hin????????........ Eine Stunde vor Einlass waren wir so aufgeregt wie noch nie. Endlich Einlass. Wir packten uns alle drei an den Händen. Langsam Langsam ihr kommt alle rein hörte man nur noch die Security sagen. Daran hielt sich aber keiner. Zu dritt liefen wir los un waren sehr schnell dran. Unsere Karten wurden abgerissen und wir liefen los. Alle zwei Meter stand ein Security man um uns zu bremsen. Egal wir liefen einfach. Während dem laufen wurde uns noch Oropax in die Hand gedrückt. MÜLL. Wir liesen sie sofort fallen. Man brauch doch kein Oropax auf einem Tokio Hotel Konzert. Es ist zwar sehr laut aber......... auf einem TOKIO HOTEL konzert Oropax............das geht nicht. Man will doch auch etwas mitbekommen. Ich weis nicht mehr wie lang es dauerte aber auf einmal kamen sie.............. die Band.......... jeder TH Fan redete über sie.........Blog 27.......... Sie warne auf der Bühne und man hörte die Fans nur rufen: BUHHHHHHHHHH, Wir wollen Tokio Hotel wir wollen Tokio Hotel. Man sah daumen die nach unten zeigten. Aber nach einer Zeit schafften sie es, dass ein teil des Publikums mitmachten. Als sie fertig waren, ging das geschreie erst recht los. Plötzlich............ Alles dunkel..... der Herzschlag( oder was auch immer) und das Licht brachte die Halle zum ausrasten. Wir schreiben so laut wir konnten. Auf einmal hörte man die ersten Töne von jung und nicht mehr jugendfrei die Tom spielte. Ach ja wir haben uns darauf geeinigt dort hin zu gehen, wo wir als erste hinkommen. Wir standen sofort vorm Tom. Es war so geil. Obwohl ich ja eher auf Bill und Georg stehe. Aber egal nicht vom Thema abkommen. Man hörte die ersten Töne. Das geschreie wurde noch lauter. Als dann auf einmal Bill die Bühne betrat war alles vorbei. Die ersten 25 Weiber wurden schon aus dem Publikum gezogen. Als Jung und nicht mehr jugendfrei vorbei war begrüßte uns Bill mit einem: Einen wunderschönen guten Tag. Herzlich Willkommen auf der Schrein Tour 2006. Wir freuen uns sehr das ihr alle hier seit..................... und so weiter halt. Das ganze Konzert war einfach nur der hamma geil. Nach den Zugaben un der Jackensuche machten wir uns schließlich auf den Weg die Halle zu verlassen. An den Fanartikel blieben wir dann noch einmal kurz stehen um zu gucken, aber wir kauften uns nichts.
Vor der Halle warteten schon meine Eltern um uns abzuholen.
Die agnze Autofahrt hatten wir nur ein Thema: Das Konzert----> welches denn sonst. Als ich Zuhause war geduscht war und in meinem Bett lag guckte ich mir alle Bilder und videos zum dritten mal an. -------------> Ich dachte nur: Das war der geilste Tag in meinem Leben. The End





















Jetzt weis ich aber das das Konzi in Trier der zweite beste Tag in meine Leben war. Das Konzert in Bonn war bis jetzt der beste Tag in meinem Leben. Das Konzi auf der Loreley am 3 September wird aber alles toppen.


__________________________________________________


Am 27 Mai war ich in Bonn auf meinem zweitem Tokio Hotel Konzert. Es war einfach nur hamma geil. Nachts um 4 Uhr fuhren wir daheim los. Um 6 Uhr waren wir dann endlich an der Museumsmeile. Dort sah ich dann endlich et Anna wieder. Wir haben uns in Trier kennen gelernt. Anna war schon seit
Freitag Abend dort. Als wir an dem Plastz ankamen waren schon rund 100 Leuz da( ich habe nicht nachgezählt) . Wir stellten uns an. Nach einer Weile breitetten wir unsere decken aus und setzten uns auf den Boden. Schnell lernten wir neue leute kennen. Bis zum einlass redeten wir nur über Tokio Hotel. Sobald eine Van vorbei fuhr der ne ähnlichkeitmit dem Van von Tokio Hotel hat, wurde sofort geschrienen. Die Stimmung auf einem TH Konzi ist einfach nur geil. Endlich war es soweit -> Einlass. Wir kamen zwar nicht in die erste Reihe aber war toztdem total geil. Wir sahen alles. Es war der gleiche Ablauf wie in Trier, nur das die Stimmung viel geiler war. Die Vorband ''Vorrunde'' war der hamma. Die heizten das Publikum richtig eine. Jeder hat mitgerockt. Als Vorrunde die Bühne betraten, wurden sie ausgebuht. Aber als wir den ersten Ton hörten waren alle sehr überrascht. Jeder rockte mit. Dieses Band ist einfach nur geil. Endlich-----> TH waren endlich da. Die noch mal live zu sehen war einfach der hamma. Am meisten habe ich mich auf das Lied Freunde bleiben gefreut. ->> mmmmmhhhhhhh nachdenk wieso wohl. Ok ich rockte so ab wie noch nie. So jetzt war es soweit. Freunde bleiben fing an............ mein herz.,... so schnell schlug es noch nie. '' Nieten ketten und Tattoo mami lässt das alles zu, dafür trägst du papis lange unterhosen'' An dieser Stelle war das gegreische am lautesten und an dieser Stelle des Konzis fielenb auch bestimmt die meisten Fans um. Ey Bill hat so einen Hamma Bauch. Nach knapp 90 min war das Konzi vorbei. Es war so geil. Wir wollten noch ans Hotel aber dann hätten wir unseren Zug nicht mehr bekommen und wir wären nicht heim gekommen Naja. Kann man nichts dran machen. Als wir Zuhause waren viel ich fast tot in Bett. Es war so geil aber auch total hart. Ich war so fertig.

















Ich will gar nicht wissen wie das bei dem Konzi in St. Goarshausen ist. An diesem Konzi pennen wir dort. Das wird hart. In Bonn das Konzi war geiler als das in Trier. Aber das konzi auf der Loreley wird noch geiler.

__________________________________________________


03.09.2006 -> Abschiedskonzert Loreley



Joar ne wie ich schon gesagt hab wird das Loreley Konzi noch besser als die anderen……..und es war auch so. Freitags kam mein Annalein zu mir, um mit uns dann Samstags auf die Loreley zu fahren.

Der Weg bis zur Loreley war sooooooooo langweilig. So lang kam mir die Strecke noch nie vor. Als wir dann in St. Goarshausen den Berg hoch gefahren sinn, wurden wir dann so langsam nervös. Kp wieso…….das Konzi war zwar erst Sonntags aber wir haben uns riesig drauf gefreut. Als wir den Berg hoch gefahren sind und Fans gesehen haben die da hoch gelaufen sinn, haben wir nur gedacht …….haben wir es gut….. Vor der Freilichtbühne sind wir dann noch von so nen Typ angehalten wurden, der dann gefragt hat „Einmal für Tokio Hotel abgeben“? Mein Dad hat ja gesagt und dann hat er uns durchgelassen. Mein Dad hat uns rausgelassen und wir haben uns ein schönes Plätzchen gesucht. Bevor wir uns pflanzen konnten haben wir noch ne Nummer auf die Hand bekommen. Wir hatten 265 und aufwärts. Wir mussten uns als erstes auf die Wiese setzten weil die Absperrungen noch nicht aufgebaut waren. Die Zeit bis die Absperrungen aufgebaut waren vertrieben wir uns mit Fotos machen von uns und ner Biene, rumgehen usw. Die Fans die schon da waren haben noch zusammen Happy Birthday gesungen.-> Damit Sonntags nix schief geht<- (geklappt hat es trotzdem nit grins) Als wir dann nach einander aufgerufen wurden um uns in die Reihe zu stellen fing es auch noch an zu regnen. Aber zum Glück nicht viel. Joar dann haben wir es uns gemütlich gemacht. Also gemütlich konnte man das nit nenne aber egal. Die Nacht verbrachten wir mit Scheiße machen (ich sach nur du stinkst ***grins***). Et Anna hat es trotz 4 Schlaftabletten nit geschafft zu pennen un die Vicy schlief wie en Stein. In der Nacht von Samstag auf Sonntag kamen sehr viele Fans. Es waren samstags abends um 10 uhr schon knapp 1000 Fans da. -> is gesacht wurden<- Naja aufgewacht sind wir dann dadurch das eine gemeint hat das die Toilette in ner viertel Stunde zu macht. Ich glaub so schnell bin ich noch nie aufgesprungen um aufs Klo zu kommen. LoL. Als wir dann da in die Toilette kamen gab et erst mal ein schönes Bild. Wie viele Fans standen da gequetsch mit ner Zahnbürtste in der Schnüss. Göttlich. Joar das feddisch machen hat wat gedauert. Bis die Beiserschen geputzt sind, die Haare Haare richtig sitzen und feddisch gestylt ist braucht es ein bissle. Als mir feddisch waren haben wir noch auf meinen Dad gewartet. Der hat dann unser ganzes Zeug mit heim geholt (Decken und dat ganze Zeug)Die Vicy und ich haben uns dann gedacht gehen wir doch mal gucken wie viel Fans schon da sind. Ey die Schlange hat gar nit mehr aufgehört. Als ich wir das gesehn haben, haben mir nur gedacht Gott sei dank das mir gestern schon hier waren. Nach ner Zeit wurde et dann langsam unruhig. Aber das Loreley Konzi war so geil organisiert in Bonn haben wir knapp drei stunde gequetscht in der Schlange gestanden. Auf dem Loreleykonzi noch nicht mal ne halbe. Es war einfach nur geil. Dann kam noch es Fernseh und en Radiosender ich glaub BIG FM war et hat uns noch interviewt. Dann war et soweit in kleine Gruppen sind wir dann reingelassen wurden. Als unsere Karten abgerissen waren, sinn mir einfach los gelaufen. Einfach an den Securityleuten vorbei, es war uns scheiß egal wat die gesagt haben. Aber et hat sich gelohnt. Wir hatten einfach nur en geilen Platz. Zwar nicht erste Reihe aber die erste Steinreihe auf Georgs Seite. Es war einfach nur geil. Als dann Sunrise Avenue auf die Bühne kam war es einfach nur ne geile Stimmung. Der Sänger begrüßte uns in Deutsch und hat glaub ich noch von seinem Vater erzählt ***grins***. Danach kam Luttenberger Klug. Th sind nur im BS Bereich rumgegangen und man konnte nur denen ihre Beine sehen da wurde sofort darauf los geschrieen. Die Stimmung war einfach nur geil. Joar als dann der Herzschlag losging war kein halten mehr. Als Th dann auf der Bühne waren war alles vorbei. Es wurde geschrieen als ob man jeden mom abgeschlachtet wird ***grins***. So en Typ neben mir hat mir die ganze Zeit voll ins Ohr geschrieen. Bei Rette mich war et dann vorbei -> die Tränen kullerten!! Kp wieso die kamen einfach. Vorher hab ich mich immer gefragt wie man auf nem TH Konzi heulen kann. -> Es geht es kommt einfach ohne Grund ***grins*** Bei Schwarz gab es einfach nur en geiles Bild. Das sah einfach nur geil aus mit den Schwarzen Herzen. Am Ende verabschiedeten die Fans TH noch mit weisen Taschentüchern. Bill hat noch gesacht das wir uns nächstes Jahr wieder sehen und Gustav hat noch ne Laolawelle mit den Fans gemacht. Konfettiregen und ein Feuerwerk hat das Konzi dann beendet. Am Ausgang haben wir uns dann noch en Plakat geholt mit der Aufschrift „ Danke für eure Unterstützung und das wirklich unvergessliche Jahr!!!“ Die Heimfahrt hat sich was verzögert, weil die Polizei noch den Weg abgesperrt hat weil Th ja sofort fahren mussten ***grins*** Naja auf jeden sinn die dann noch an uns vorbei gefahren und dann sinn wir auch heim gekommen. Als ich daheim war bin ich fast tot in mein Bett gefallen und hab dran gedacht -> Scheiße morgen um 6 aufstehen Schule <- LOL































OMG ---> das Konzi wird einfach nur geil. Und am 21.4 geht es weiter!!!
21.04.2007 -> Mannheim
04.05.2007 -> Trier ---> Gustavs Drumstick is sooooooo geil
26.10.2007 -> Frankreich wir kommen
04.11.2007 -> Essen wird gerockt

Die anderen Konziberichte kommen noch



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung